Banyulsweinessig

Alle unsere Weinessigsorten werden aus alten Banyulsweinen ohne jeglichem Wasserzusatz hergestellt.
Der Banyulsweinessig zeigt besondere Charakterszüge auf, weil er von einem alkoholstarken und likörartigen Wein entworfen wurde.
Im Gegensatz zu den gewöhnlichen Weinessigsorten, handelt es sich diesmal um eine ganz andere Bakterie, die für die Umwandlung des Weins in Weinessig verantwortlich ist.
Für den Weinessig, der von trockenem Wein hergestellt wird, ist es die Essigsäure, die für die Umwandlung sorgt: der Essigstich.
Für den Weinessig, der aus süssem Wein entworfen wird, muss es Milchsäure sein; aufgrund diesem Verfahrens bleiben alle Charakterzüge des Banyulsweins in dem Weinessig enthalten.
Die Schwerigkeit liegt darin, an die Milchsäuregärung zu kommen ; ohne dieser ist es ganz unmöglich einen wahren Banyulsweinessig herzustellen.
Ein guter Banyulsweinessig muss gereift werden um seine besonderen Firnearomen abzugeben.
Unsere verschiedene Banyulsessigsorten sind durchschnittlich 15 Jahre alt.
Ausbau : im Fuder und Barrique.

Weinessig aus traditionellem Banyulswein
« Le Vinaigre de Mamella » :
Der Weinessig aus Banyulswein des Mas Blancs

  • Charakterzüge :
    Sauersüsser Duft vom Banyulswein, eine Ahnung von Nuss und Mandel, welche von Tabaks- und Schokoladearomen begleitet werden.
    Lebendiges « bouche » mit mineralischen Noten, Schokoladenoten im Abgang, intensive und nachhaltige Länge.
  • Begleitung am Tisch :
    Über Sardellen zu giessen, gebratene Leber, Salate oder um Sossen abzulöschen.

Weitere +

Aromatisierter Weinessig aus Banyulswein
« Le Secret de Mamella »:
UEin aromatisierter Weinessig aus Banyulswein der nach dem geheimen Rezept der Grossmutter Parcé hergestellt worden ist. Grossmutter Parcé benutzte diesen Weinessig für das Kochen.

  • Charakterzüge :
    Ein aromatisierter Weinessig aus Banyulswein der nach dem geheimen Rezept der Grossmutter Parcé hergestellt worden ist. Drei Pflanzen und zwei Gewürze gehen in die Mazeration ein.
    Leichter Minze- und Anisduft, ein etwas salzartiger Geschmack, mehr essigsauer wie der traditionelle Banyulsweinessig aber mit grösserer Komplexität. Dank dieser Komplexität könnte der Koch oder die Köchin sein ganzes Talent und seine Kreativität in der Küche ausdrücken, um neue Geschmackskombinationen mit diesem etwas speziellen Banyulsweinessig zu experimentieren.
    Die « Bouche » erinnert an Schockolade oder Gewürze.
  • Begleitung am Tisch :
    Fisch- und Fleischgerichte mit Sosse oder was der Meisterkoch empfiehlt !

Weitere +

Le Vinaigre de Marine
« Essencia »:
Am Anfang hatte man in einem Gepäck ein Blatt mit einer Inschrift und einer Nachricht gefunden. Dieses Blatt war mit einem örtlichen Namen « Cantallops » (der Gesang der Wölfe ; der Name einer alten katalanischen Familie) unterschrieben.

Ich hatte den Eindruck dass jemand gewollt habe, dass die Bedeutung schwer zugänglich sei, und dass sie mit der geschwundenen Zeit zu tun hätte. Vielleicht hätte die Inschrift etwas mit den Alchimisten zu tun, weil in Girona im XIII Jahrhundert viele die Alchimistenkunst ausübten. Und dann, nicht so lange her, « Parcé - Cantaloup » zwei Namen die seit einer Hochzeit in 1948 jetzt verbunden sind.

Von dem Wein und seinem Weinessig schon enthüllt, eine lange Linie mit bestimmtem Ergebnis.

  • Alchimistische Merkmale :

    Ein Weinessig mit Duftnoten von Kaffee, Kakao, Pflanzen vom Mittelmergebiet – vor allem die Zistrosen - und Zitrusfrüchte. Ein « Bouche » welches die Aromen der Nase mit Sanftheit und guter Länge wiederholt.

Weitere +

Heim - Unsere Essig - Online verkauf - Kontakt

© 2009 - Vinaigrerie le Mas Blanc - vinaigres de Banyuls (Tous droits réservés)
Site créé par Coming-web